monta logo
Zurück zur Hilfe

Monta Charge

Fehlerbehebung beim öffentlichen Laden

Wenn du Probleme mit dem Starten des Ladens an einer öffentlichen Ladestation hast, findest du hier einige Vorschläge zur Fehlerbehebung.
Geschrieben von Monta
Zuletzt aktualisiert: Mai 7, 2024
In diesem Leitfaden

Der Ladevorgang kann nicht über Monta Charge gestartet werden

1. Prüfe, ob das Kabel eingesteckt ist

Wenn das Auto-Kabel nicht richtig eingesteckt ist, kann der Ladevorgang nicht beginnen. Wenn das der Fall ist, siehst du die Meldung “Dein Kabel war nicht eingesteckt”.

2. Warte, bis der Ladevorgang beginnt

Wenn du einen Ladevorgang mit Monta Charge startest, musst du mindestens 30 Sekunden warten, bis der Ladevorgang beginnt. Unser System sendet in Intervallen Startsignale an die Ladestation, bis sie entweder den Ladevorgang startet oder der Ladevorgang fehlschlägt.

3. Überprüfe, ob dein Auto tatsächlich geladen wird

Überprüfe im Fahrzeugcomputer, ob dein Auto bereits geladen wird, auch wenn Monta Charge noch nicht in den Ladezustand versetzt wurde. Überprüfe die Anzeigeleuchte neben dem Auto-Stecker, um zu sehen, ob sie den Beginn des Ladevorgangs registriert hat.

4. Versuche, den Ladevorgang zuerst in Monta Charge zu starten und schließe dann dein Auto an

Versuche, den Ladevorgang in Monta Charge zu starten, bevor du dein Auto einsteckst.

Schritt 1: Richte den Ladevorgang in Monta Charge ein und swipe Jetzt laden

Schritt 2: Stecke das Kabel in dein Auto.


Ich kann den Ladevorgang nicht mit der Ladekarte starten

1. Vergewissere dich, dass du genügend Guthaben auf deinem Wallet hast

Wenn dein Guthaben in der Monta Wallet nicht ausreicht, um den Ladevorgang zu decken, kannst du den Ladevorgang nicht starten. Hier erfährst du, wie du deine persönliche Monta Wallet oder die Monta Wallet eines Teams auffüllen kannst.

2. Vergewissere dich, dass die Ladestation Ladekarten lesen kann

Nicht alle Ladestationen sind in der Lage, einen Ladevorgang per RFID-Chip zu starten. Wenn du dir nicht sicher bist, ob die Ladestation Ladekarten unterstützt, kannst du das über die Monta Charge Karte überprüfen.

Versuche, die Ladestation auf der Karte zu finden und prüfe, ob sie die Bezeichnung Ladekarte trägt. Alternativ kannst du versuchen, einen Ladevorgang über Monta Charge zu starten oder nachsehen, ob es einen QR-Sticker gibt, den du scannen kannst, um den Ladevorgang zu starten.

Weitere Tipps zur Fehlerbehebung bei der Ladekarte findest du hier.


Das Ladekabel steckt in der Ladestation fest

Wenn dein Ladekabel nach dem Laden in der Ladestation stecken bleibt, kannst du Folgendes versuchen:

1. Stecke das Kabel wieder ein und verriegele/entriegele das Auto

  • Stecke das Kabel wieder in dein Auto.
  • Achte darauf, dass das Kabel auf beiden Seiten fest eingesteckt ist.
  • Ver- und entriegele dein Auto – dadurch sollte sich das Kabel lösen.
  • Ziehe das Kabel aus deinem Auto.
  • Ziehe den Stecker des Kabels aus der Ladestation.

2. Halte Ausschau nach einer Servicenummer an der Ladestation

Wenn das Kabel immer noch in der Ladestation feststeckt, sieh nach, ob es eine Servicenummer an der Ladestation gibt, die du anrufen kannst. Monta sperrt das Kabel nicht.

3. Das Kabel steckt an einer Ladestation von Easee fest

Wenn dein Kabel speziell an einer Easee Ladestation festsitzt, kannst du das Kabel hier manuell von der Ladestation lösen:

  • Vergewissere dich, dass das Auto nicht verbunden ist.
  • Vergewissere dich, dass die permanente Sperre deaktiviert ist.
  • Drücke das Ladekabel fest in die Ladestation.
  • Drücke das Kabel weiter in die Ladestation, während du mit der anderen Hand den Touch-Button der Ladestation drückst.
  • Höre auf ein Klickgeräusch der Ladestation, das das Kabel freigeben sollte.

Andere Ladestationsmodelle können auch einen mechanischen Knopf haben, der ein eingeklemmtes Kabel lösen würde. Überprüfe das Gerät, um zu sehen, ob das der Fall ist.


Der Ladevorgang stoppt nicht, nachdem ich den Stecker gezogen habe

Monta Charge zeigt möglicherweise “Laden” an, auch wenn du dein Auto von einer öffentlichen Ladestation abgetrennt hast. Das liegt daran, dass wir auf die Quittung des Anbieters der Ladestation (z.B. Clever, EON) warten, was ein paar Tage dauern kann, damit der aktive Status erhalten bleibt.

Du zahlst nur für die kWh, die du tatsächlich geladen hast. Deine Sitzung endet, wenn du den Stecker ziehst. Wenn wir die Quittung erhalten, ändert sich dein Status automatisch auf “abgeschlossen”.


Die Ladestation zeigt ein rotes Licht an

Wenn die Ladestation rot leuchtet, bedeutet das, dass eine Störung vorliegt und du nicht laden kannst.

Wir empfehlen dir, die Ladestation in Monta Charge zu melden und eine andere Ladestation zu suchen, an der du laden kannst.


Die Ladestation zeigt “verfügbar” an, obwohl sie eigentlich “nicht verfügbar” ist

Manchmal verzögert sich die Aktualisierung des Status der Ladestation, je nachdem, wer sie betreibt. Aktualisiere den Bildschirm, um einen aktuellen Status zu erhalten.


Die Ladestation ist zu langsam

Monta hat keinen Einfluss darauf, wie schnell eine Ladestation lädt. Es gibt verschiedene Gründe für langsameres Laden, die wir weiter unten erläutern. Es ist eine gute Idee, diese Dinge zu überprüfen:

  1. Fähigkeiten des Elektroautos, Elektrofahrzeugs: Dein Fahrzeug kann die Ladegeschwindigkeit begrenzen. Überprüfe die App oder die Computereinstellungen deines Autos, um die maximal zulässige Geschwindigkeit zu ermitteln.
  2. Leistungsfähigkeit der Ladestation: Die Installation von Ladestationen kann die Geschwindigkeit begrenzen. Lass dich von einem Installateur beraten und überprüfe die Softwareeinstellungen.
  3. Lastmanagement: Manchmal wird die Ladegeschwindigkeit durch das Lastmanagement eingeschränkt.
  4. Kabel: Vergewissere dich, dass dein Kabel funktioniert und nicht beschädigt ist. Vergewissere dich außerdem, dass es die gewünschte Ladegeschwindigkeit unterstützt.
Möchten Sie mit einem Spezialisten sprechen?

Kontakt zu unserem Support-Team

Status der Plattform:
Private Nutzer
Starten Sie einen Chat in der Monta app auf einem mobilen Gerät Ihrer Wahl.
Monta app öffnen
Öffnungszeiten: 24/7, 365
Erste Antwortzeit: <5 Minuten
Geschäftskunden
Melden Sie sich im Monta-Hub an und erstellen Sie ein Support-Ticket.
Anmelden
Öffnungszeiten: 07:00 - 23:00 UHR
Erste Antwortzeit: <3 Arbeitstage
Zertifizierte Installateure
Buchen Sie ein Beratungsgespräch mit einem Installationsspezialisten.
Einen Anruf buchen
Öffnungszeiten: Mo - Fr 09:00 - 17:00 CET