monta logo

SmartCharge aktivieren und einrichten

Starten Sie den Ladeprozess, wenn es für Sie am besten passt – mit SmartCharge!
Geschrieben von Yana Yankova 
Zuletzt aktualisiert: April 11, 2023
Featured image SmartCharge

Möchten Sie beim Aufladen Ihres Fahrzeugs Geld sparen oder vielleicht lieber Ihren CO2-Fußabdruck verkleinern? Mit unserem Tool „SmartCharge“ können Sie auf intelligente Weise berechnen, wann der beste Zeitpunkt zum Aufladen Ihres Fahrzeugs ist.

In diesem praktischen Leitfaden erklären wir Ihnen, wie Sie die SmartCharge-Funktion aktivieren und einrichten. Bitte beachten Sie, dass sie nur für Ladestationen verfügbar ist, die als Privat konfiguriert sind.

Bevor Sie SmartCharge aktivieren können, müssen Sie Ihre SmartCharge-Einstellungen festlegen.

1. Öffnen Sie die Einstellungen für den Ladepunkt und wählen Sie „Zugriffseinstellungen“.

click charge point settings select access app

2. Klicken Sie auf „Privat“ und aktivieren Sie SmartCharge

Sobald Sie das Menü „Privat“ ausgewählt haben, sehen Sie die Option zum Aktivieren von SmartCharge.
Aktivieren Sie den Schalter für SmartCharge aktivieren und speichern Sie die eben vorgenommenen Änderungen.

select private toggle smartchage save app

3. Konfigurieren Sie Ihren ersten SmartCharge-Ladevorgang

Nun können Sie einen SmartCharge-Ladevorgang konfigurieren.

Tippen Sie auf Ihren Ladepunkt und wählen Sie auf dem folgenden Bildschirm die Registerkarte SmartCharge aus.

select smartcharge monta app

Den Ladevorgang konfigurieren

Auf diesem Bildschirm können Sie das Fahrzeug auswählen, das Sie aufladen möchten.

Sie können auch die Lademenge einstellen. Dabei kann es sich entweder um eine feste Anzahl von kWh oder um einen Akkustand-Prozentsatz handeln. Beachten Sie dabei, dass Sie Ihr Fahrzeug erst in der Monta-App hinzufügen müssen, wenn Sie einen Prozentsatz festlegen möchten.

Im Abschnitt Endzeit können Sie das Zeitfenster angeben, in dem Sie Ihr Fahrzeug aufladen möchten. Wenn Sie eine Endzeit angeben, sorgt der SmartCharge-Algorithmus dafür, dass der Ladevorgang zu diesem Zeitpunkt abgeschlossen ist. Sie können auch die Option Verzögerter Start aktivieren, wodurch das Zeitfenster für den Ladevorgang eingegrenzt wird.

Haben Sie eine geförderte Ladestation, müssen Sie die Option „Geförderte Aufladung“ auswählen.

Den Ladevorgang starten

Um den SmartCharge-Ladevorgang zu starten, schließen Sie Ihr Fahrzeug an die Ladestation an und swipen zum Starten über den Bildschirm. Danach wird die Ladestation zwar direkt als Belegt angezeigt, der Ladevorgang beginnt jedoch erst zu Beginn des Zeitfensters, das der SmartCharge-Algorithmus für Sie berechnet hat.

4. Und danach?

  • Konfigurieren Sie Auto SmartCharge, um den Ladevorgang ohne die Monta-App zu starten.
  • Konfigurieren Sie einen verzögerten Start für den SmartCharge-Ladevorgang.
  • Weitere Informationen rund um SmartCharge-Prognosen finden Sie unter Einblicke.
In diesem Leitfaden
Sehen Sie sich diese verwandten Leitfäden an
Kontakt zu uns Illustration

Sie finden nicht, wonach Sie suchen?

Wir helfen Ihnen, die Antwort zu finden, oder verbinden Sie mit dem Kundendienst per Live-Chat oder E-Mail.
Erstellen Sie ein Support-Ticket