In diesem Artikel
App highlights banner 2023

Rückblickend auf das Jahr 2023 sind wir stolz auf die Fortschritte, die wir durch die ständige Entwicklung neuer Funktionen und Optimierungen bei der Monta App erzielt haben.

Hierdurch ist Monta zu mehr als nur einer App geworden: Monta ist ein digitaler Begleiter, der das volle Potenzial eines Elektrofahrzeugs erschließt. Dank unserer kontinuierlichen und innovativen Softwarelösungen stellen wir sicher, dass du jederzeit die Kontrolle über dein Ladeerlebnis behältst.

Egal, ob du gerade erst Teil der Monta-Community geworden bist oder bereits von Anfang an dabei warst, dieses Update zum Jahresende ist eine gute Gelegenheit, dir anzusehen, wie wir die Nutzererfahrung in der Monta-App verbessert haben.

Schwelgen wir also nun etwas in Erinnerungen und sehen uns die wichtigsten Veränderungen der App im Jahr 2023 an, damit du ein besseres Ladeerlebnis als jemals zuvor hast.

Optimierte Firmware-Updates

Hinsichtlich des Komforts haben wir große Fortschritte erzielt, indem wir die direkte Übertragung von Firmware-Updates sowohl von der App als auch vom Portal aus ermöglicht haben. Wenn Firmware-Updates nicht übertragen werden können, sobald sie zur Verfügung stehen, steigt hierdurch das Risiko instabiler Ladestationen. Jetzt kannst du sicherstellen, dass deine Ladestationen jederzeit reibungslos funktionieren.

Firmware Update Screen

Upgrade von SmartCharge

2023 erhielt unsere SmartCharge-Funktion ein umfangreiches Upgrade, welches fehlgeschlagene Ladevorgänge reduzieren und die Zuverlässigkeit verbessern sollte. Mit einer Erfolgsquote von nun über 96 % hilft SmartCharge dir nicht nur, dann zu laden, wenn die Energie am günstigsten oder umweltfreundlichsten ist, die Funktion benachrichtigt dich zudem über fehlerhafte Kabelverbindungen und startet Ladestationen gegebenenfalls neu, wodurch ein nahtloses Ladeerlebnis sichergestellt wird.

Einführung der öffentlichen Monta-API

Die öffentliche Monta-API wurde für Technikbegeisterte und Eigentümer intelligenter Häuser eingeführt, um diesen die Integration von Ladestationen, Ladevorgängen und Fahrzeugdaten in verschiedene Systeme zu ermöglichen und so eine bisher unerreichte Kontrolle und Anpassungsfähigkeit zu Hause zu bieten.

Neugestaltung des Übersichtsbildschirms für Ladevorgänge

Wir haben den Übersichtsbildschirm aktualisiert, um nach jedem Ladevorgang umfassendere Details anzuzeigen. Diese Verbesserung ist besonders für Nutzer*innen zu Hause hilfreich, da sie Einblicke in Kosten, Dauer und Ladegeschwindigkeit bietet und somit die Transparenz verbessert.

Einführung von AutoCharge

AutoCharge war eine wichtige Ergänzung unserer Funktionspalette, welche das Laden von Elektrofahrzeugen so nahtlos wie möglich gemacht hat. Mit AutoCharge kannst du komplizierte Zahlungsmethoden oder Authentifizierungsverfahren vergessen. Verbinde einfach dein Auto, um mit dem Laden zu beginnen, und trenne es, um den Vorgang anzuhalten. Ganz einfach, oder? Die Funktion funktioniert mit bestimmten Elektroautomodellen und CCS-Ladestationen und stellt einen Schritt in Richtung verbesserter Ladeeffizienz dar.

Einführung von Virtual SolarCharge

Die Einführung von Virtual SolarCharge ermöglicht das Laden von Elektroautos mit Solarenergie ohne komplizierte Integrationen oder neue Software. Diese Funktion ist mit jeglicher Solarpanel-Hardware kompatibel und stellt unser Engagement für nachhaltige und kostengünstige Ladelösungen unter Beweis.

Virtual SolarCharge

Ausbau der Reichweite

2023 haben wir erneut unser Netzwerk von Ladestationen ausgebaut, einschließlich solcher, die für Roaming zur Verfügung stehen, um sicherzustellen, dass du Zugang zu Lademöglichkeiten hast, wo auch immer du dich befindest.

Wir haben 154 neue Ladestationsmodelle hinzugefügt, sodass dein digitaler Begleiter nun mit über 400 Ladestationsmodellen funktioniert, auf ein riesiges Netzwerk von über 500.000 öffentlichen Ladestationen zurückgreifen kann und du dir 2024 absolut keine Gedanken über Marken und Grenzen mehr machen musst, wo auch immer dich deine Reise hinführt! Die vollständige Liste der Ladestationen findest du hier.

Zum Ende des Jahres 2023 steht die Monta-App für ein Jahr von bemerkenswertem Wachstum und Innovation. Wir haben nicht nur die Grundlagen gefestigt, sondern auch Elemente eingeführt, die das Ladeerlebnis neu definieren. Das Jahr 2024 verspricht noch mehr aufregende Verbesserungen, welche das Laden von Elektrofahrzeugen einfacher, effizienter und ganz deinen Bedürfnissen entsprechend gestalten sollen. Auf ein Jahr des Fortschritts und eine elektrisierende Zukunft mit Monta!

Du hast Wünsche oder Anregungen? Sag uns, wie wir dir helfen können

Unser Produkt ist dazu da, dir zu helfen. Wenn du dir also bestimmte Funktionen wünschst oder Verbesserungsvorschläge für die Monta-App hast, lass es uns gerne wissen!

In unserem Ideenportal kannst du Anfragen zu neuen Funktionen stellen, Feedback geben oder Ideen von anderen Monta-Nutzer*innen bewerten.

Was auch immer es sein mag – wir freuen uns, von dir zu hören.